Blog

3. Achtsamkeitstipp (aus der IHK-Serie 8 Tipps für mehr Achtsamkeit): Von der Belegschaft inspiriert … oder “ der kleine Kasten“

 

Lassen Sie sich doch einmal durch Ihre eigene Belegschaft/Ihre Mitarbeiter in Bezug auf das Unternehmen inspirieren.
Ich erinnere mich an eine Zeit in einem Unternehmen, da hing neben der Stempelkarte ein brauner Briefkasten auf dem stand: „Verbesserungsvorschläge/Kummerkasten“!

Sicherlich sind dort nicht immer sinnvolle Ideen eingeworfen worden …

Doch gab´ es den ein oder anderen guten Hinweis aus den […]

By |Juni 17th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

Atmen ist das ganze Leben

·  “ Wu wei“ Handeln durch Nichthandeln, übertragen auf unsere Effizienz

Ich denke es ist offensichtlich, dass mir die asiatischen Sichtweise zugetan ist….
Vieles habe ich selbst ausprobiert und kann deshalb aus Erfahrung sprechen:

Jeder will heutzutage effektiv und effizienter sein, täglich sich verbessern,
keine Fehler machen und seine Leistung stets steigern.

Nur wie ist das noch möglich in der […]

By |Juni 6th, 2013|BGM, Blog, Coaching|0 Comments

2. Achtsamkeitstipp (aus der IHK Serie: Acht Tipps für mehr Achtsamkeit)

Ich denke, wenn ich das Wort `Mitarbeiterbefragung´ an dieser Stelle einwerfe, werden einige von Ihnen innerlich stöhnen und sich denken: „Bitte nicht schon wieder …“ oder „Das kenne ich schon.“

Sicherlich haben Sie schon einige Fragebögen abgenickt und in Umlauf gebracht.

Allerdings dachte ich nicht an diese Art einer Umfrage.

Die von mir vorgeschlagene Idee der Mitarbeiterbefragung sollte […]

By |Mai 18th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

1. Achtsamkeitstipp (aus der IHK-Serie: Acht Tipps für mehr Achtsamkeit)

Betriebliche Gesundheitsmaßnahmen betreffen nicht nur die Firma, das eigene Unternehmen und die Mitarbeiter.

Es sind auch nicht nur aneinander gereihte Einzelmaßnahmen, die im Pflichtenheft stehen und nacheinander abgearbeitet werden.

BGM sind nicht Anordnungen von ´oben´, die im Gegenzug gute Leistungen und wenig Krankheitstage in der Belegschaft bringen.

Weiterhin sollte es nicht als Rekrutriertechnik verwendet werden, um gute Fachkräfte […]

By |Mai 18th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

„Erfolgsfaktor Mensch“

 

Der Körper holt sich bekanntlich was er braucht: Er arbeitet effizient und effektiv,
hat sein Sparflammenprogramm und seine Regenerationsprogramme, ist extrem anpassungsfähig und lernt ununterbrochen… sogar im Schlaf.

Ruhe und Muse, ein wenig Übung in der Achtsamkeit mit sich und seinen Bedürfnissen, Ent-spannung und Ab-stand vom Alltag sowie das Trainieren seines Gaumens für ein tieferes Genusserleben…. UND […]

By |Mai 7th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

Die Krise als Chance sehen – geht das überhaupt?

Immer wieder wird mir genau diese Frage beim Coaching gestellt …

Im Chinesischen gibt es in Mandarin ein Zeichen, dass für Krise und Chance gleichermaßen steht (hat man mir mitgeteilt; da ich kein Mandarin lesen kann, glaube ich es an dieser Stelle)

Es kommt auf die Betrachtungsweise der Handlung an – heißt es dabei so lapidar.

Manche Dinge […]

By |April 3rd, 2013|Blog, Coaching|0 Comments

„Der Chef umarmt gerade einen Baum“ – Zukunfts-BGM, praxisnah erzählt

Entspannung, Gelassenheit und Achtsamkeit in das eigene Unternehmen einzuführen, um die Leistung zu steigern, im Wettbewerb zu bestehen und gleichzeitig die Krankheitsrate zu senken …
Das sind einige Absichten des BGMs. Doch wie und wo damit anfangen?

Am besten bei sich selbst!
Also in der Unternehmensspitze, sprich Führung.
Sicherlich, es erfordert Mut, das Segel in eine andere Richtung zu […]

By |März 19th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

BGM als Hoffnungsträger für eine veränderte Unternehmenskultur

Was verspricht sich das Unternehmen?
Das Unternehmen verspricht sich aus dem BGM eine hohe Motivation und Leistungsbereitschaft seiner Mitarbeiter, sowie einer steigenden Arbeitsfähigkeit. Wettbewerbsfähigkeit und Kompetenz werden gewünscht.
Weiterhin weniger Fehlzeiten und Kündigungen, verbesserte Innovation und Kreativität, Identifikation mit dem Unternehmen als Wertschätzung (?).

 

Was verspricht sich der Mitarbeiter?
Der Mitarbeiter  hofft auf bessere Arbeitsbedingungen, weniger Leistungsdruck, gutes Betriebsklima, […]

By |März 18th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

Führungskräfte als „Unternehmensväter“?

In Familienbetrieben wird es oft noch gelebt:

Unterstützung bei Stress und Leistungsdruck
Auszeiten bei Krankheit im familiären Umfeld
Direkte Ansprache bei sozialen Konflikten und Sorgen
Wiedereingliederung nach langer Krankheit
Anteilnahme bei Schicksalsschlägen

Diese sogenannten weichen Faktoren sind enorm wichtig und wurden früher besser gelebt aufgrund der Unternehmensstrukturen.
Das Bewusstsein, dass Führungskräfte eine gewisse Fürsorgepflicht für ihre Mitarbeiter haben ist leider untergegangen. Oder […]

By |März 14th, 2013|BGM, Blog|0 Comments

Sieht so das derzeitige BGM aus?

Vermächtnisse der Industrialisierung! Einige Stimmen aus dem Alltag, die bewusst anonym gesetzt wurden. So sehen und erleben es Mitarbeiter.
Und … die Hoffnung auf die Veränderung ist zu hören, zu spüren. Die Zeit ist reif dafür.

1. Arbeitszeitmodell ohne Stempeln:
eingeführt, um eine Fremd- und Selbstausbeutung möglich zu machen und viele Leute dazu zu bringen, mehr als 9,10 […]

By |März 14th, 2013|BGM, Blog|0 Comments